Zuckerguß-Zine – Vegan Backen für Weihnachten {Gratis Ebook}

Zuckerguss-Zine | 15 vegane Backrezepte für die Weihnachtszeit | gratis Ebook |seitanismymotor.com/de

Für uns beginnt die Weihnachtszeit meistens zwei bis drei Tage vor Weihnachten. Wir reisen fast jedes Jahr zu unseren Familien, und die haben dann schon alles dekoriert und vorberei-tet, so dass für uns kaum etwas zu tun bleibt. Alle haben genau die Pläne, die sie jedes Jahr haben, wir wissen was wann zu tun ist und versuchen, uns einzufügen. Mein Vater ist alle Tage in der Küche beschäftigt und kocht uns vegetarisches und veganes Essen. Meistens hat er schon eine Vorstellung davon, was es geben soll, hat alles eingekauft und braucht kaum Hilfe. Mit einer Ausnahme. Das vegane Backen überlässt er immer noch mir. Auch die ande-ren Verwandten backen nicht vegan. Deshalb bricht in meiner Küche genau zwei bis drei Tage bevor wir unsere Sachen packen und durch ganz Deutschland fahren das Chaos aus. Zwischen Zutaten und Schüsseln voll mit Teig und Schokoladenglasur wird geknetet, ausge-rollt und gebacken. Auch wenn es zwischendurch so aussieht, als würden die Tütchen nie voll: am Ende können wir doch immer eine Tasche Plätzchen mit zu unseren Verwandten nehmen.

Ich bin sehr dankbar dafür, dass alle Leute, die ich mag, meine Süßigkeiten und Kuchen lie-ben. Ich kenne Veganer_innen, denen das anders geht. Wenn jemand aus der Verwandt-schaft die Plätzchen nicht essen will, nur weil keine Butter drin ist, ist das kaum zu verstehen. Ich habe solche oder ähnliche Erfahrungen auch schon gemacht, aber meistens gibt es viel Lob und gleich danach fragen viele nach einem Rezept. Das wiederum ist ein guter Einstieg in ein nettes Gespräch über Veganismus. Ich gebe mir immer große Mühe beim Backen und versuche so vielen Leuten wie möglich etwas von diesem Gebackenen abzugeben. Ich weiß, das ist nur eine Kleinigkeit, aber trotzdem ist es toll, wenn man andere davon überzeugen kann, dass Plätzchen oder Kuchen, vielleicht sogar der geliebte Stollen, auch ohne Eier und Butter gelingen.

Dieses Ebook war zunächst nur als kleine Rezeptsammlung gedacht. Ich wollte sie an diejenigen ausgeben, die mich jedes Jahr um Rezepte bitten. Ich bin freue mich sehr, dass daraus ein Ebook geworden ist für alle, die über einen Internetanschluss verfügen. Es enthält 15 Backrezepte für die Weihnachtszeit sowie 4 Grundrezepte für Gewürze etc.  Das Ebook ist, wie alles auf dieser Webseite, gratis. Ich freue mich sehr darüber, wenn ihr es herunterladet und den Link mit Euren Freunden, Eurer Familie, auf Euren Blogs oder auf Facebook etc. teilt! Rezepte und Fotos dürfen allerdings nur mit meiner schriftlichen Genehmigung im Internet oder an anderer Stelle wiederveröffentlicht werden. Im Zweifelsfall einfach eine Email schicken. Anregungen oder Fragen nehme ich gerne entgegen, auch bei Problemen könnt Ihr mich natürlich kontaktieren. Hinterlasst einen Kommentar oder besucht mich auf Facebook. Viel Spaß beim Backen! (Berichtet mir doch, was Ihr gebacken habt! Wer Fehler oder Ungereimtheiten findet, muss sie nicht behalten. Schreibt mir gerne, wass verbessert werden kann.)

Herunterladen

Zuckerguss Zine Free Baking Ebook | seitanismymotor.com

 Inhalt:

1. Spekulatius-Schokoladen-Schnitten | Mandel-Lebkuchen Pull-apart Brot | Erdnusskipferl

2. Stollenwafflen | Cashew Fudge | Mandel-Zimt-Plätzchen

3. Spekulatius-Tiramisú | Lebkuchen | Elisenlebkuchen

4. Miniochsenaugen | Schwarzwälder Käsekuchen | Kleine Kokosgewürzkuchen

5. Schokoladen-Mandel-Kissen | Mandel-Pistazien-Plätzchen | Mini-Apfel-Cranberry-Pies mit Walnüssen.

{Außerdem: Spekulatiusgewürz | Lebkuchengewürz | Spekulatius | Weihnachtsaufstrich}

47 Comments

  • zsuzsi
    12 Monaten ago

    Hi Constanze,

    My father was from Dresden and I inherited his love for Stollen! My husband surprised me on Christmas Day by making me your Stollen Waffles for breakfast. They were fantastic!

    The only mods he did was reduce the sugar to 2 tsp and replace some of the raisins with candied peel (I know you said you hated the stuff!)

    Thanks so much for coming up with the recipe idea.

    • 12 Monaten ago

      That is so nice to hear. Thank you for your comment, Zsuzsi!

  • Sarah
    2 Jahren ago

    Hi Constanze,

    brill it worked this time. I’m sorry for the typo, guess in the hectic I totally got it wrong :(

    Thanks a lot,
    Sarah

    PS: Now I’m embarrassed…anyway have a happy holiday

  • Sarah
    2 Jahren ago

    Hi Christiane,

    I would like to download the German version for my mother-in-law but even if I choose the website in German language and try to download the document („herunterladen“) it won’t let me and views the PDF in English. Its quite strange. Could you please help me or perhaps send me the German version via email? Much obliged.

    Thanks loads and appreciated,

    Sarah

  • 3 Jahren ago

    Such a great collection :) downloaded, pinned and tweeted!
    You got a new follower ;)

    • Mihl
      3 Jahren ago

      Thanks, Chiara!

  • […] Zuckerguss Zine – Free Vegan Holiday Baking Ebook […]

  • lots of yummy photos!

    • Mihl
      3 Jahren ago

      Thanks!

  • […] Zuckerguss* Zine – Free Vegan Holiday Baking E-book […]

  • 3 Jahren ago

    Liebe Mihl,
    ich habe soeben die Erdnuss-Kipferl gemacht und was soll ich sagen?! Sie sind köstlich :-)
    Die Verarbeitung fand ich etwas tricky, aber letztendlich hat es gut geklappt – nur das Formen fand ich wie immer total nervig, weil langwierig (zum Glück für alle Kipferl der Welt vergesse ich das aber immer wieder bis ins nächste Jahr und mache mich jedes Jahr wieder dran, da ich Kipferl liebe!). Aber es hat sich definitiv gelohnt.
    Absolut zart und mürbe und geschmacklich der Knaller (mein Mann findet sie nur „krass“ :-D ), die Kombi aus Erdnuss und Salz passt hier einfach perfekt und gibt dem Ganzen einen leicht karamelligen Touch. Sehr fein.
    Der Teig ist auch super schnell zusammengerührt – den mache ich bestimmt in der nächsten Zeit nochmal und probiere dann die Faulpelz-Variante und backe einfach die Scheiben :-)
    Also, ein tolles Rezept! Danke.

    • Mihl
      3 Jahren ago

      Ja, das stimmt. Die sind nicht unbedingt was für Anfänger_innen, aber ich finde es lohnt sich. Toll, dass sie Dir gefallen haben. Das freut mich sehr!

  • […] This beautiful and FREE holiday baking e-book from the incredibly talented Mihl/Seitan is my Motor blog. It has 15 great recipes for holidays favourites to make and share. Get it over at her blog. […]

  • 3 Jahren ago

    Thanks so much, Mihl! This is beautiful. I look forward to baking and sharing these sweet things. I’ll let you know how they turn out!

    • Mihl
      3 Jahren ago

      Thanks, Cat!

  • Marika
    3 Jahren ago

    This is awesome! Absolutely gorgeous and everything looks delicious. Thank you so much for this generous gift!

    • Mihl
      3 Jahren ago

      You’re welcome, Marika!

  • […] Zuckerguss Zine: 15 Free baking recipes for your Vegan Holidays is available for download at her site now! If you’ve been following her site for any time you know that Mihl is a baker extraordinaire. […]

  • Michelle
    3 Jahren ago

    I am SO EXCITED about this Mihl! Now to narrow down what to make first…

    • Mihl
      3 Jahren ago

      Thanks, Michelle!

  • Kerstin Decker
    3 Jahren ago

    Mihl, Danke fur die Recepte. ich werde sie sofort ausprobieren. Hier in Florida muss ich alles was deutsche Weihnachten ist ist, muss ich alleine machen, so danke schon. Ich freue mich schon bevor die Platzchen gebacken sind. Die Bilder sehen so schon aus. So geht es jetzt in die Kuche. Kerstin

    • Mihl
      3 Jahren ago

      Danke, Kerstin! Viel Spaß beim Backen!

  • Linda
    3 Jahren ago

    THESE are what I most miss as a vegan. Thank you, thank you, thank you! My mother and her two sisters all married American men, as a result we all settled very near each other in the US. Christmas-time has always been the part of the year in which we become most closely connected to our German traditions – the baking is the biggest part of it. I keep telling myself I am going to veganize them, but to be honest, I’m not so talented. My daughter sent me the link to this page, and when I saw it I nearly cried. This Christmas we will be feasting on Lebkuchen!

    • Mihl
      3 Jahren ago

      That sounds exiting, Linda! I really hope you like the recipe.

  • Linda
    3 Jahren ago

    THESE are what I most miss as a vegan. Thank you, thank you, thank you! My mother and her two sisters all married American men, as a result we all settled very near each other in the US. Christmas-time has always been the part of the year in which we become most closely connected to our German traditions – the baking is the biggest part of it. I keep telling myself I am going to veganize them, but to be honest, I’m not so talented. My daughter sent me the link to this page, and when I saw it I nearly cried. This Christmas we will be feasting on Lebkuchen!

  • 3 Jahren ago

    This looks gorgeous, Mihl! Congrats on your first ebook :)

    • Mihl
      3 Jahren ago

      Thanks, Hannah!

  • 3 Jahren ago

    Himmel, Mihl!! :-o
    Wahnsinn – das sieht super schön aus und die Rezepte klingen toll! Ich hab´s mir gleich mal runtergeladen und am Wochenende werden ich dann wohl mal die Erdnuss-Kipferl machen müssen (nützt ja nix ;-) ), denn die klingen großartig.
    Der Rest auch – da wird bestimmt das eine oder andere Einzug finden in meine diesjährige Weihnachtsbäckerei.
    Und bei Deinen Rezepten weiß ich immer sehr genau, dass sie mir schmecken werden, das ist super :-)
    Vielen Dank für Deine Mühe und die liebevolle Gestaltung. Ich würde auch definitiv was dafür zahlen, denn das ist es wert. Also, falls Du mal eine kostenpflichtige Version anbietest – ich kaufe sie.
    Viele liebe Grüße*

    • Mihl
      3 Jahren ago

      Danke, Heldin. Ich denke tatsächlich gerade über eine gedruckte Version nach. Nichts Aufwändiges. Kleines Ringbuch, oder so.

      • 3 Jahren ago

        Jaaaaaaa, bitte unbedingt :-D

  • markey
    3 Jahren ago

    thank you for this nice book of recipes — Merry Christmas!

    • Mihl
      3 Jahren ago

      Thank you, Markey. Merry Christmas for you, too!

  • Heike
    3 Jahren ago

    Toll! Ich warte bis nächste Woche und lade mir dann die deutsche Version runter!
    Freu mich!
    LG Heike

    • Mihl
      3 Jahren ago

      Super!

  • 3 Jahren ago

    Mihl! I just looked through the zine and it’s so beautiful! You have really outdone yourself this time. I can’t wait to bake my way through these recipes this winter!

  • Vielen dank!
    What a beautiful book, and an even more beautiful gesture. You rock, Mihl!

    • Mihl
      3 Jahren ago

      Thank you, Nicole!

  • 3 Jahren ago

    The book is beautiful and all the recipes look so good! When I read you were doing a zine I immediately put it on my Christmas list, so I’m extra excited that it’s an ebook and I can download it right away. :) I want to try one of your spekulatius recipes ASAP and see how it compares to the Dutch version.

  • 3 Jahren ago

    Wow.. this is beautiful! All the recipes look incredible. Thank you for sharing this! Hope you don’t mind if I post your link on Vegan Foody.

    • Mihl
      3 Jahren ago

      Thank you, Tina. No, absolutely not. Please go ahead and thank you so much for sharing:)

  • 3 Jahren ago

    Wow, your book is amazing, so beautiful! Thank you for sharing it with us!!

    Everything looks great, and I can’t wait to try it out, but I’m most excited about the Stollen Waffles. Stollen is my favorite part of Christmas. My Oma made stollens for everyone in the family at Christmas time, and even after I moved to the US – from Canada – she continued to send me one. She passed away last year, and so i’ve started making them myself now.

    Anyway, the waffles look fantastic, when I make them i’ll let you know how I liked them =)

    • Mihl
      3 Jahren ago

      I am very sorry about your Oma:( Mine also made Stollen every year. Sadly she can’t do it anymore. I need to ask her for her recipe.

  • 3 Jahren ago

    This is wonderful! Thank you so much for making such a beautiful book and giving it to the world <3

    • Mihl
      3 Jahren ago

      Thank you!

  • Katrin
    3 Jahren ago

    Hurrah! Glückwunsch und tausend Dank, das kommt genau richtig!

    • Mihl
      3 Jahren ago

      Danke, Katrin!